Go Digital Night
15. Mai 2019

Am 15. Mai 2019 findet die Go Digital Night powered by SAP Young Thinkers und der BMW Group in München statt. Sei mit dabei!

Unter dem Motto „Mit Herz, Hand & Verstand“ kannst du am 15. Mai 2019 in der inspirierenden Umgebung des BMW Group Werks ein spannendes und innovatives Lernfestival erleben!

Die Go Digital Night findet dieses Mal in München als Koproduktion zwischen der BMW Group, der bundesweiten Wirtschaftsinitiative Wissensfabrik – Unternehmen für Deutschland e.V. und wie immer den SAP Young Thinkers statt. Im Fokus stehen dabei das Erleben und spielerische Umsetzen von kreativen Ideen.

Gehe auf deine persönliche digitale Mission: Baue und programmiere deinen ersten Roboter. Entdecke die Programmiersprache Snap!, entwickle dein eigenes animiertes Kunstwerk oder erlebe, wie aus Stromimpulsen Buchstaben werden. Mit dem Mikrocontroller Calliope schreibst du deine eigenen Codes oder erfährst, was man mit Bionik machen kann. 
Hier findest du eine Übersicht aller Workshops, die am 15. Mai angeboten werden: https://www.wissensfabrik.de/go-digital-night-muc
 

Bitte beachte, dass es für die Go Digital Night eine maximale Teilnehmerzahl gibt. Die Plätze werden nach dem First-Come-First-Serve-Prinzip vergeben.

ACHTUNG: Inzwischen sind alle Plätze für die Go Digital Night ausgebucht. Es sind leider keine Anmeldungen mehr möglich.



Infos:

  • Mittwoch, 15. Mai 2019

  • Workshop-Runde 1 für Grundschulkinder ab 8 Jahren: 15:00 – 16:30 Uhr (Einlass ab 14:30 Uhr) LEIDER BEREITS AUSGEBUCHT!

  • Workshop-Runde 2 für Schülerinnen und Schüler weiterführender Schulen: 17:15 – 21:00 Uhr (Einlass ab 16:45 Uhr) LEIDER BEREITS AUSGEBUCHT!

  • Für einen kleinen Snack und Getränke ist gesorgt

  • BMW Group Werk München, Tor 1, Dostlerstraße 3, 80788 München


Was du benötigst:

  • Bringe bitte einen Laptop mit Chrome oder Firefox-Browser und ein Ladekabel mit.

  • Wenn du deine Workshop-Ergebnisse mit nach Hause nehmen möchtest, bringe bitte außerdem einen USB-Stick mit.


Wir freuen uns auf eine tolle Veranstaltung mit dir!
Bei Fragen wende dich bitte an info@Go-Digital-Night-Muc.de

Das Organisationsteam:
Sabrina Fiechtner & Ilka Limmert (BMW AG), Bianca Blass & Franziska Spiess (SAP Young Thinkers, SAP SE), Axel Jentzsch & Julia Buchner (Wissensfabrik – Unternehmen für Deutschland e.V.)

Hinweis:
Liebe Eltern, bitte haben Sie Verständnis, dass wir für die Teilnahme an unseren Workshops aus Kapazitätsgründen Kindern und Jugendlichen den Vorrang geben möchten. Alle Workshops werden zu jeder Zeit von geschultem Fachpersonal sowie Pädagogen geleitet. Gerne können Sie in der Zwischenzeit einen Blick in die BMW Welt oder das BMW Museum werfen. Dort bietet sich auch die Gelegenheit einen Kaffee zu trinken.




Über die Veranstalter:

Gesellschaftliches Engagement ist im unternehmerischen Selbstverständnis der BMW Group fest verankert. Interkulturelle Verständigung und eine fundierte Bildung gerade für Kinder und Jugendliche sind wichtige Voraussetzungen für eine gesunde Gesellschaft und damit auch für eine zukunftssichere Wirtschaft. Deshalb setzen wir uns an unseren Standorten weltweit aktiv dafür ein, diese Faktoren zu verbessern. Wir agieren als Mitinitiator und konzentrieren uns bei unserem Engagement auf Bereiche, in denen wir aufgrund unserer Kernkompetenzen langfristig am meisten bewirken und neben finanziellen Mitteln auch unser Know-how und unser Netzwerk bereitstellen können. Mit starken Partnern erarbeiten wir Hand in Hand Lösungsansätze für mehr Chancengleichheit beim Berufseinstieg, schaffen offene Foren für außerschulische Bildung und honorieren, begleiten und unterstützen innovative Projekte zur Förderung der kulturellen Vielfalt sowie des interkulturellen Dialogs.

Die SAP Young Thinkers Community ist eine Bildungsinitiative der SAP, die sich zusammen mit vielen Partnern für die Stärkung von Themen rund um die Digitalisierung in allgemeinbildenden und beruflichen Schulen einsetzt. Mit dem Ziel, ein digitales Grundverständnis zu erzeugen und holistisches und kreatives Denken zu fördern, bietet die SAP Young Thinkers Community interdisziplinäre Workshops und Lehrmaterialien an. Dabei stehen die sogenannten 21st Century Skills im Vordergrund. Kreative Lösungsfindung, Präsentations- und Teamfähigkeit werden mit Methoden wie Design Thinking und Business Model Innovation erlernt. Mit dem Motto „Enable You!th to Shape the Digital World“ möchte die SAP Young Thinkers Community einen Beitrag leisten, Jugendliche und IT-Anfänger zu inspirieren, sich mit der digitalen Welt auseinander zu setzen, sie zu verstehen und sie vor allem selbst aktiv zu gestalten.

Die Wissensfabrik – Unternehmen für Deutschland e.V. ist eine Initiative von Unternehmen und Stiftungen, die sich für Bildung von Kindern und Jugendlichen sowie Unternehmertum in Deutschland engagiert. Das bundesweite Netzwerk der deutschen Wirtschaft zählt rund 140 Mitglieder aller Branchen und Größen. Ziel ist es, den Austausch zwischen Wirtschaft, Bildungseinrichtungen und Wissenschaft zu fördern, um so die Innovationsfähigkeit Deutschlands zu stärken. In mehr als 3.000 Bildungspartnerschaften engagiert sich der gemeinnützige Verein mit Sitz in Ludwigshafen für Wissenstransfer und Kompetenzentwicklung in Naturwissenschaften, Technik sowie wirtschaftlichem Denken und Handeln. Ein Schwerpunkt sind Bildungsprojekte für Kindergärten und Grundschulen, die gemeinsam mit wissenschaftlichen Partnern entwickelt wurden. Außerdem begleitet die Wissensfabrik junge Unternehmer bei der Umsetzung ihrer Geschäftsideen mit einem Mentoringprogramm und mit der Gründerinitiative WECONOMY.